Digitalservice Dresden

Modellbahn-Digital-Service
Steffen Weißflog
Gasanstaltstrasse 10
01237 Dresden
Mail: digitalservice-dresden@web.de
Tel.: +49351-2025122
Fax: +49351-2025124

Öffnungszeiten

Di - Sa

10.00 - 12.00 Uhr

Di. - Fr.

15.00 - 17.00 Uhr

Mo.

geschlossen

 

 

Digitalservice Dresden

Digitaler Modellbau seit 2003

 

  Zur Zeit keine besonderen Informationen.

 

                                                               Geschlossen am

 

Wir machen
Wir planen
Wir verkaufen

Wir machen

Wir planen

Wir verkaufen

Service für alle Modellbahnfahrzeuge, u.a. Decoder-, Sound- und Lichtnachrüstung, Umbau auf Glockenankermotor-Antrieb.

Beratung und Schaltpläne für die Digital- ausrüstung von Modellbahnanlagen, Aus- führung der elektrischen Arbeiten an Modelleisenbahnanlagen.

Digitaltechnik und analoge Elektrik und Elektronik für Fahrzeuge und Anlagen, Ersatzteile und Second-Hand-Ware.

Motivation und Leidenschaft     ( Steffen Weißflog )

Seit 1974 beschäftige ich mich mit der Modelleisenbahn, anfangs in Spurweite TT, dem 2 Jahre später ein Umstieg auf H0 folgte.
Kurze Zeit später folgte ein Eigenbaumodell einer Rangierdiesellok Kö II in H0 nach einer Bauanleitung aus einem Heft des „Modelleisenbahner“.

Modellbahn-Digital-Service

versteht sich vorrangig als Modellbahn-Werkstatt für die digitalen und analogen, aber auch mechanischen Belange an Modelleisenbahn und Fahrzeugen.

Wir machen
Wir planen
Wir verkaufen

Wir machen

Service für alle Modellbahnfahrzeuge

Wir planen

Grundbau von Modellbahnanlagen

Wir verkaufen

Digitaltechnik und Dienstleistungen

Weitere Informationen finden Sie HIER !

Wir machen

______________________

Wir planen

______________________

Wir verkaufen

Ihre ganz persönlichen Wünsche, Ideen oder Vorstellungen für eine Modellbahnanlage oder Modell.

Von der Planung bis zum Bau einer Anlage, der Beratung zu einem ganz bestimmten Modell.

Alles aus einer Hand. Von der Beratung, über die Planung, Bestellung, Bau und dann die Lieferung.

Fragt ein Mann einen anderen: "Wissen Sie, wo es zum Bahnhof geht? "Der andere: "Leider nein, aber möchten Sie darüber reden?"

Am Fahrkartenverkauf bei der Bahn fragt ein Kunde: "Gibt es eine billigere Klasse als die 2. Klasse?" Der Beamte: "Ja, aber dafür brauchen Sie ein Fell und eine Schnauze!"